Florian Manz Photography

WATTRENNEN

Einmal im Jahr findet im kleinen Kurort Duhnen-Cuxhaven das weltweit bekannte »Pferderennen auf dem Meeresgrund« statt. Sobald die Ebbe das Wattenmeer freigibt, starten die ersten Traber und Galopper – es geht um Geld und Ehre.

Im Ziel angekommen, sind Ross und Reiter völlig durchnässt und mit dem Schlamm des norddeutschen Wattenmeers bedeckt. Bereits seit über 100 Jahren findet das Rennen nun Jahr für Jahr auf dem Meeresboden der Nordsee statt. Es wird in einem Atemzug mit dem Stierrennen im spanischen Pamplona und dem Hundeschlittenrennen im eisigen Alaska genannt.

Weitere Alben